Donnerstag, 1. Mai 2014

Verspäteter Osterbeitrag

Ich habe den Blog mal wieder etwas vernachlässigt, aber ich bin momentan so beschäftigt mit der unserer Facebook-Auktionsgruppe

Deshalb kommt unser Bericht von den Osterfeiertagen etwas später!

Es herrschte ja an den Feiertagen sehr schönes warmes Frühlingswetter in Berlin, so dass es uns selbstverständlich nach draußen zog. Momentan haben wir kleine und größere Baustellen am Haus, so dass der Familienclan eh viel draußen zu tun hat.



Da Timo nicht die ganze Zeit im Rollstuhl und in der Reha-Karre verweilen sollte, bauten wir ihm eine kleine Spieloase auf dem Boden.




Der Osterhase hat ihm unter anderem ein hüpfendes und bellendes Hundewelpen (natürlich nur ein Spielzeug-Hund) gebracht. Er ist total fasziniert davon, wenn sich der Hund im Kreise dreht.




Mit Oskar habe ich in den Tagen vor Ostern mehr oder weniger fleißig die Ostereier bemalt.



Aber dafür hatte er umso mehr Ausdauer, als es um die Suche nach den ´Ostereier´ ging. Da hatte er richtige Adleraugen und hat auch alles gefunden - auch Dinge, die der Osterhase für jemand anderes versteckt hatte.








Wir hatten ein wirklich schöne und entspannte Osterfeiertage im Kreise der Familie! Es ist immer wieder schön zu sehen und zu spüren, was für eine tolle kleine Großfamilie wir alle sind!

Liebe Grüße
OsTiMeLa

 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...