Samstag, 31. August 2013

Unsere Reise nach Curacao

Am 29.08.2013 war es endlich soweit.... Auf nach Curacao!

Die Nacht war kurz, denn unser Flieger, zunächst nach Amsterdam, startete bereits um 6.00 Uhr morgens von Berlin-Tegel. Wir sind gegen 4.00 Uhr losgefahren. Natürlich nicht unsere, und vor allem Timos Zeit. Oskar bleibt zur Zeit unserer Reise bei Oma und Opa zu Hause.

Am Check-In Schalter am Flughafen gab es natürlich eine lange Schlange am Schalter, obwohl die Abfertigung noch nicht einmal angefangen hat. Ich ließ es mir nicht nehmen, mich an allen vorbeizuschlängeln, um am Schalter nach einem Rollstuhl für Timo zu fragen, denn wir hatten diesen Service angemeldet und Timos Reha-Karre war transportsicher eingepackt, um ihn als Sperrgut für den Flug aufzugeben. Unser Glück war, dass wir gleich mit unserem Gepäck abgefertigt wurden, unsere Plätze im Flieger nach Curacao sichern konnten und nicht ewig in der Schlange warten mussten mit Timo auf dem Arm.

Kurz vor Einstieg ins Flugzeug kam dann auch der Rollstuhlservice und brachte uns durch die Zollkontrolle und dann bis zum Flieger, wir waren zwar die letzten, die einstiegen, aber das war ja egal, die Sitzplätze hatten wir ja sicher!

Pünktlich um 6.00 Uhr hob die Maschine ab. Lars und Timo sind bereits eingeschlafen und ich musste alleine etwas beim Start zittern. Das Bordpersonal von KLM war sehr freundlich und hilfsbereit.

Bereits eine Stunde später landeten wir in Amsterdam. Ein riesiger Flughafen und wir mussten ewig zum nächsten Gate laufen, aber wir hatten ja auch knapp 3 Stunden Zeit. Wir haben eine Kleinigkeit gefrühstückt und ab ging es zum Gate E.


Wir hatten das Glück, dass das Bodenpersonal von KLM geprüft hat, ob wir nicht noch woanders sitzen können. Wir wollten gerne in die sogenannte Babyreihe, da wir dort mit Timo mehr Beinfreiheit haben und der Vordermann nicht durch die andauernden Bewegungen von Timo gestört wird. Tja, und was soll ich euch sagen - wir haben ganze 8 Sitzplätze für uns alleine gehabt, also Reihe 56 und 57! Ich hätte heulen können, da wir somit die Möglichkeit hatten, Timo auch mal hinzulegen.



Diesmal durften wir vor allen anderen ins Flugzeug und auch das Bordpersonal war überaus freundlich und sehr sehr hilfsbereit. Das Essen war prima, wenn man das so vom Flugzeugessen sagen kann, und es war insgesamt ein sehr angenehmer Flug und auch Timo hat alles so super gemeistert - ganz entgegen meinen Befürchtungen.

Nach 8 Stunden und 45 Minuten sind wir sicher in Hato/Curacao gelandet. Wir durften mit dem Rollstuhl direkt bis zur Passkontrolle durchfahren, ein Angestellter vom Flughafen hatte unsere Pässe abgestempelt und uns 
zum Gepäckband gebracht. Alles super schnell und einfach. 




Wir wurden dann zusammen mit einer anderen Familie vom Flughafen abgeholt und zu unserem Haus in Jan Thiel gebracht. 

An diesem Tag haben wir eigentlich nicht mehr viel gemacht, außer schnell die Koffer ausgepackt, kurz in den Pool gesprungen und danach sind wir schlafen gegangen, denn wir waren ja schon fast 24 Stunden unterwegs.

In den nächsten Tagen kommen weitere Reiseberichte, aber ich will euch für heute nicht mehr allzu sehr ´ zutexten´.

Ihr dürft auch gerne mal einen Kommentar hinterlassen, darüber würden wir uns sehr freuen.

Alles Liebe,
Timo, Lars und Melanie





Kommentare:

  1. Was für eine aufregende Zeit...
    Ich wünsche Euch von Herzen alles Gute und ganz viel Spaß zusammen. Genießt die Sonne, das Meer und vor allem die Delfine.
    Liebe Grüße aus der Schweiz, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Hi ihr Drei.
    Wir wünschen euch ganz viel Spaß und vor allem den gewünschten Erfolg dieser Reise. Wir drücken ganz doll die Daumen und freuen uns auf weitere Berichte.
    Ganz liebe Trasse von Emma,Simone und Helge

    AntwortenLöschen
  3. Wir wünschen Euch ganz viel Spass und Erfolg in Curacao.Sind auf weitere Berichte gespannt. LG aus Berlin

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die lieben Grüße und Wünsche, wir halten euch auf dem Laufenden!
    LG Timo, Lars und Melanie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...