Dienstag, 7. Mai 2013

Kindergeburtstag

... haben wir am Wochenende gefeiert, denn Timos jüngerer Bruder Oskar ist am 04.05.2013 schon 2 Jahre alt geworden. Das musste doch gefeiert werden.

Morgens wurde er narlich mit einem Geburtstagsständchen samt Wunderkerzen von Mama und Papa überrascht. Dann folgte schnell die nächste Überraschung.... die Geschenke!!!

 

Über die Geburtstagstorte habe ich mir bereits seit Tagen den Kopf zerbrochen. Auf jeden Fall musste es etwas mit Baufahrzeugen, im Speziellen Bagger, zu tun haben, da Oskar damit momentan sehr liebäugelt. Gebastelt habe ich letztlich einen Radlader aus Fondant. Nicht besonders schön, aber selten...! ;-)



Gut geschmeckt hat sie aber! Es war eine Regenbogentorte drunter, bestehend aus Biskuit mit verschiedenen Pastenfarben gefärbt und einer Käsesahnefüllung sowie Mandarinen!


Die Dekoration traf gerade noch rechtzeitig kurz vorm großen Kaffeetrinken per Post ein, so dass der Tisch noch schön gedeckt werden konnte. Natürlich mit Bob der Baumeister!





So langsam trafen auch alle großen und kleinen Gäste ein, um Oskar zu gratulieren und zu feiern. Es war eine sehr schöne Feier und ich denke, für Oskar auch.


Am 16.05. haben wir dann den nächsten Kindergeburtstag, denn da wird Timo schon 5 Jahre alt! Mit Sicherheit wird es mindestens genauso schön.

Eine Tortenidee habe ich für meinen süßen Timo auch schon. Na, könnt ihr es euch schon denken, mit welchem Motiv?! Seid gespannt und schaut bald wieder rein!

Liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. Die Torte ist der Brüller, die hast Du ja super hinbekommen! Und dann der schön dekorierte Tisch, toll!
    Schönen Feiertag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch,kleiner Mann :) Der Bagger ist cool, irgendwie Comic-Disney-Kreativ, und der Kuchen sieht lecker aus. Auf jeden Fall hat Oskar Talent im Handwerk ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...